Über uns

Die Freunde der Staatsgalerie Stuttgart

Kunst mit Freunden erleben. Fragen stellen, diskutieren, verstehen, gemeinsam mehr sehen. Und dabei die Staatsgalerie Stuttgart fördern. Seit 1906 engagieren wir uns für das Museum und seine weltberühmte Sammlung. Rund 10.000 Mitglieder – Kunstliebhaber und Sammler, Kenner und Einsteiger: Die Freunde der Staatsgalerie sind einer der größten Förder- und Freundeskreise in der deutschen Museumslandschaft. Entdecken Sie unser vielfältiges Programm.

Erleben

Kunst ist dann am schönsten, wenn wir sie gemeinsam genießen. In einem Rahmen, der es leicht macht, ins Gespräch zu kommen, einander kennenzulernen. Unser lebendiges Programm bringt Menschen zusammen, die das gemeinsame Erlebnis suchen: Kunstliebhaber, Sammler und Künstler, Kuratoren, Galeristen und Wissenschaftler. Wir bieten viele Gelegenheiten, Kunst mit Gleichgesinnten zu erleben.

Verstehen

Kunst fasziniert, berührt, wühlt auf. Sie regt uns an, die Welt mit anderen Augen zu betrachten. Doch selten geben Kunstwerke alles preis, was in ihnen steckt. Führungen, Workshops und Exkursionen bringen uns Epochen, Stile, Techniken näher. Wir besuchen Künstler in ihren Ateliers, gewinnen Einblicke in Arbeitsweisen und Ideenwelten. Wir fragen, entdecken, diskutieren. Und sehen am Ende mehr.

Fördern

Jedes Mitglied der Freunde der Staatsgalerie unterstützt die Staatsgalerie Stuttgart bereits mit seinem Beitrag. Wer sich stärker einbringen möchte, findet bei uns reichlich Gelegenheit dazu. Als Förderer bringen wir finanzielle Mittel, Zeit und Wissen ein, um den Kunstbetrieb lebendig zu erhalten. Wir nutzen die Kraft unserer Netzwerke, um die Anliegen der Staatsgalerie in die Gesellschaft zu tragen.